Mehr als Medizin...

Herzlich willkommen auf meiner Praxis-Webseite. Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen: 
Mein Name ist Frank Ulbrich, ich bin Heilpraktiker seit 30 Jahren in eigener Praxis.
Ich habe mich auf die Behandlung von schwierigen und chronischen Erkrankungen spezialisiert. Dafür habe ich in eigener Forschung eine Kombi-Therapie entwickelt. Mit diesem bewährten Know-how für Ihre Gesundheit und Ihre Potenzialentfaltung können Sie Selbst-bewusst gesunden.

Ich berate und begleite Sie in diesem Prozess mit meiner Kompetenz, Erfahrung und Empathie.

Vereinbaren Sie jetzt ein für Sie kostenloses Informationsgespräch per Telefon oder per Videokonferenz.

Ich freue mich auf Sie!
040-22 8610 68
Einen Videokonferenz-Termin erhalten Sie gerne per Emailanmeldung:
info@naturheilpraxis-ulbrich.de

Genau genommen, kann man in der Biographie eines Menschen die krank-machende Dynamik und die Potenziale für sein Gesund-werden erkennen. Die klinische Diagnose und die medikamentöse oder operative Symptom-Beseitigung greifen meist viel zu kurz ...

  • Biographie

    Genau genommen, kann man in der Biographie eines Menschen die krank-machende Dynamik und die Potenziale für sein Gesund-werden erkennen. Die klinische Diagnose und die medikamentöse oder operative Symptom-Beseitigung greifen meist viel zu kurz …

  • Eigenart

    Ehrlich gesagt, entstehen die meisten Erkrankungen, weil der Mensch nicht sein Leben nach seiner Art leben konnte, sich in der Welt nicht ausdrücken konnte – also seine EigenART nicht gefunden, geachtet und gelebt hat. Diese muss in der Behandlung vorrangig gestärkt werden.

  • Homöopathie

    Die klassische Homöopathie ist eine ganz große und die am meisten nachhaltige Heilkunst. In der Schweiz ist sie jetzt staatlich anerkannt und der Staat übernimmt die sehr sorgfältige Ausbildung und Prüfung. Resultat einer deutlich mehrheitlichen  Volksabstimmung!

  • Lebensimpulse

    Die Welt ist ein Spiegel unserer Gedanken und Gefühle.
    „Probleme“ und Krisen können als freundliche Aufforderungen des Lebens aufgefasst werden, kreativ zu werden und sein Leben aktiv zu gestalten – eben Lebensimpulse.  Dagegen anrennen, aushalten oder auf andere projizieren, macht alles noch schlimmer. Aber sehen Sie selbst …

  • SYSTEMISCH

    Kennen Sie das: Anderen helfen – sich selbst vernachlässigen?
    Oder das Drama der erzwungenen Liebe?

    Hier gilt:
    Hinschauen – statt weggucken!
    Unglückliche oder schwierige Beziehungen zu für uns wichtigen Menschen – wie z.B. den Eltern – können krank machen.

  • Leih mir dein Ohr

    Was glauben Sie, wie viele Krisen und Krankheiten ließen sich durch einen wirksamen und heilsamen Dialog vermeiden oder heilen?
    Ein ehrlicher Dialog: ein Wagnis und auch eine beglückende Chance.
    Nur wie …